P0 Manjushri Deutsch-Nepalesischer Kindergarten

Projekt 0 - Unterstützung - Patenschaften - Ausbildung und Manjushri Deutsch-Nepalesischer Kindergarten

Die Projekt 0 Nepal Himalaya Sherpa Foundation ist eine NGO, die 2014 n. Chr. in Kathmandu, Nepal, gegründet wurde. Sie wurde gegründet, um ein bestimmtes Ziel zu verfolgen, das darin besteht, allen Kindern aller Rassen und Religionen, die arm und rückständig sind, zu helfen, damit es ihnen besser geht und sie eine gute Zukunft haben. Projekt 0 bietet solchen Kindern eine Ausbildung, hilft den Familien der Kinder durch Spenden, hilft armen Mönchen und hilft auch beim Bau und bei der Instandsetzung von verschiedenen benötigten Schulen, Klöstern und Stupas. Projekt 0 bietet auch kostenlose Gesundheitsversorgung, Vorsorgeuntersuchungen und verteilt kostenlose Medikamente an diejenigen, die sich diese nicht leisten können. 

Die Mehrheit der Menschen hat von diesem Projekt sehr profitiert. Die armen Familien haben sich kostenlos untersuchen lassen und konnten mit Hilfe dieses Projekts für Bildung sorgen. Projekt 0 hat auch den Bau eines Kindergartens für Kleinkinder in Zusammenarbeit mit der staatlichen Schule geplant. Das Projekt 0 hat den staatlichen Schulen auch verschiedene Hilfe geleistet, indem es einige größere Geldmittel und Nahrungsmittel für die Kinder gespendet hat. 

Viele Menschen haben gedacht, dass dieses Projekt wirklich notwendig und hilfreich ist. Sie haben auch um weitere kostenlose Kampagnen gebeten, und dieses Projekt wurde von den Einheimischen wirklich gut aufgenommen. Auch verschiedene Trekking-Agenturen haben Überstunden gemacht, wodurch die dort lebenden Einheimischen verschiedene Arbeitsmöglichkeiten erhalten haben und ihren Lebensstandard fördern können. 

Dank der verschiedenen Trekking-Aktivitäten und der verschiedenen kostenlosen medizinischen Kampagnen, die bisher durchgeführt wurden, können viele Einheimische viele neue Dinge lernen und sich gegenüber Ausländern ausdrücken. Im laufenden Jahr hatte das Projekt eine kostenlose medizinische Kampagne geplant, aber aufgrund der aktuellen Pandemiesituation und der landesweiten Abriegelung konnte die Kampagne in diesem Jahr leider nicht durchgeführt werden. 

Darüber hinaus könnte dieses Projekt 0 NHSF und Everest-Zone mehr führen und dazu beitragen, eine bessere Zukunft für die hilflosen Kinder und ihre Familien zu schaffen. Viele Bereiche des Projekts 0 müssen noch entwickelt werden, während es anderen zahlreichen Kindern, die in abgelegenen Gebieten leben, noch helfen muss. Vielleicht könnten wir in Erwägung ziehen, dass der Verein Himalaya Projekt e.V. dem Projekt 0 noch einen Schwerpunkt verleihen muss. 

Der nepalesisch-deutsche Kindergarten wird unter der Schirmherrschaft der staatlichen Schule Ripal im Okhaldhunga Gebiet geführt werden. Herr Nuri Sherpa ist Lehrer und Mitglied der NHSF, er wird dieses Projekt als Lehrer und zukünftiger Schulleiter führen und erklärt hier und jetzt, wie der Kindergarten funktionieren kann.

  • 28 Kinder
  • 3 Lehrer (2 Nepali und 1 Deutscher)
  • 1 Koch
  • 1 Hausmeister

Ziel des Kindergartens ist es, den Kindern eine Grundausbildung zu vermitteln, so dass sie anschließend in einem zweiten Schritt die Grundschule besuchen können.

Die Unterrichtsfächer sind Grundlagen des Alphabets, der Mathematik, der nepalesischen, deutschen und tibetischen Sprache, Sport, Spielgruppe und Himalaya Sherpa Kunst (malen, Musik, Tanz).

Wir bitten um Ihre freundliche Unterstützung!

Bitte kontaktieren Sie uns, so dass wir mehr Details bekanntgeben können. Wir benötigen 40.000 Euro.

Deutschland: anna.elisabeth.bach@web.de

Nepal: himalaya.sherpa.np.foundation@gmail.com

 

Ihr Nepal Himalaya Sherpa Foundation Team

Deutsches Spendenkonto:

Himalaya Projekt e.V. KSK Koeln Germany
IBAN: DE26370502990382550485
BIC:COKSDE33XXX,
Referenz: Proj. 0 Kindergarten

Nepalesisches Spendenkonto:

Nepal Himalaya Sherpa Foundation
Siddhartha Bank, Swoyambhu-Kakana Chowk, Kathmandu
SWIFTCode:SIDDNPKA, Nb. 01915130365
Referenz: Proj. 0 Kindergarten



Kontaktieren Sie uns

+49 160 973 312 72
+977 984 994 87 58

Folge uns